News veröffentlicht am: 10.11.08
Kategorie: Möbel und Wohnen

Intex Velour Comfort Doppel-Luftbett mit elektr. Pumpe

Das Produkt

Intex Doppel-Luft für 2 Personen - Elektro-PumpeBeschaffenheit

Intex gehört in der Luftbett-Entwicklung zu den führenden Herstellern. Die Intex-Produkte sind relativ hochwertig verarbeitet, und nach dem ersten Aufbau erkennt man dies auch durchaus. Absolut wichtig, ist die Velour Oberflächen-Beflockung der Oberseite. Denn aus hygienischen Gründen sollte vor Gebrauch als Untergrund ein vom Format her passendes Leintuch aufgelegt werden. Die Velour-Schicht verhindert ein Verrutschen des Leintuches selbst bei mittelmäßigen Körperbewegungen. Wäre diese Schicht nicht vorhanden, wäre das Leintuch wohl ziemlich schnell beiseite geschoben. Die restliche Matratze ist aus einem robusten dicken Kunststoff-Gummi-ähnlichen Material.

Aufbau / Abbau

Schneller und bequemer wie ein Luftbett, kann man ein Schlafmöbel sicher nicht aufbauen, zumindest wenn es eine selbstarbeitende elektrische Pumpe wie in dieser Variante üblich hat. Der Vorgang der Befüllung dauert max. 2-3 Minuten. Praktisch ist die Umkehr-Funktion der Pumpe für einen späteren Abbau des Luftbettes, um die Luft aus der Matratze zu bekommen. Verstauen lässt sich das Bett in einer mitgelieferten Tasche mit relativ kleinem Format.

Sicherheit / Schäden

Wer Luftbetten nicht kennt, wird sich vielleicht viele Gedanken um die Lebensdauer solchiger machen. Die Materialen sind sehr belastungsfähig, und ein darauf fallen lassen wird das Bett durchaus aushalten. Vorsicht ist natürlich mit spitzen oder scharfen Gegenständen geboten, die die Materialien selbstverständlich beschädigen könnten/würden. Aber es gibt z.B. Erfahrungsberichte von Tierhaltern, die ihre Katzen unbekümmert auf dem Bett tollen lassen. Falls es dennoch zu einem Materialschaden kommen sollte, kann zumindest gegenüber einem Wasserbett, kein Wasserschaden in der Wohnung entstehen. Sehr kleine Löcher und Schäden, können sogar selbst mit einem zum Lieferumfang gehörenden Reparaturset behoben werden.

Sonstiges

Womit man definitiv leben muss ist die Tatsache, dass auch in der scheinbar luftdichten Matratze von Zeit zu Zeit etwas Luft entweicht. Im geringfügigen Maße ist das aber normal. Dies liegt an der physikalischen Beschaffenheit von Luft. Auch die Luft in Autoreifen muss immer wieder nachgefüllt werden. Das Intex Comfort Luftbett ist mit einer integrierten Elektropumpe ausgestattet. Diese ist in das Kopfende fest integriert, genauso wie der dafür notwendige Stromanschluss. Mit einfacher Betätigung eines Ein-/Aus-Schalters, kann die Pumpe de-/aktiviert werden. Geringfügig nachgefüllt werden muss das Luftbett vielleicht 2-3 mal in der Woche. Dies benötigt jeweils nur ein paar wenige Sekunden Zeit.

Technische Daten

  • Aussenmaße: 208 x 163 x 47 cm (L x B x H)
  • Für 2 Personen (Doppelbett)
  • Qualitätsgeprüfte, beflockte Oberseite (0,53 mm), Boden und Seiten 0,41 mm
  • Wasserdicht ausgerüstet
  • Komfortable Matratzenhöhe von 47 cm
  • 2-Kammern-Konstruktion für optimalen Schlafkomfort
  • Elektrische Pumpe inklusive
  • Reparaturset

Hersteller-UVP: ca. 60,- EUR

Fazit

Ob der Liege-Komfort für jeden Rücken geeignet ist, sollte jeder möglichst mittels Probeliegen vorher beim Fachhändler prüfen. Wer aus persönlichen Erfahrungen zur Rückenschonung eher eine sehr harte Liegefläche, oder einen ergonomisch anpassbaren Lattenrost benötigt, sollte vom Kauf vorsichtshalber absehen, denn hier kann absolut nichts der Wirbelsäulen-Krümmung angepasst werden. Darüber dass die Luft regelmäßig nachbefüllt werden muss, kann man aufgrund des sehr geringen Zeitaufwandes gelassen hinweg sehen. Das Intex Comfort Doppel-Bett ist alles in allem weitaus mehr, als nur eine einfache Luftmatratze.

TIPP: Völlig geräuschlos ist das Bett bei der Nutzung nicht. Den Hauptanteil dazu trägt dann meistens allerdings die Tatsache bei, dass das Luftbett auf einem glatten Boden (Laminat, Parkett, evtl. auch Steinboden, Fliesen usw.) aufgestellt wird. Die Materialien des Luftbettes sind bei der Benutzung natürlich in Bewegung, und dies erzeugt leichte Geräusche vorallem durch Reibung zum Boden hin, die dagegen bei einem Teppichboden nur geringfügig entstehen. Auf glatten Böden kann dann eine Teppichunterlage im Format des Bettes, für Abhilfe schaffen.

Foto: Intex



Preisvergleich Shopping News Smoodo News